Kommentare
Ich finde das macht den Kirchentag erst auch wenn man die schöne bunte mischung sieht , das wir alle halt nicht gleich sind und das jeder sein glauben mit gott auf seine art leben kann ! un dennoch sind wir alle gleich und feiern den kirchentag ich selbst bedaure es selbst das ich zur zeit in der usa bin und nicht wie alle zwei jahre mit meinen freunden die zur zeit alle in Hanover sind den Kirchtag feiern kann !
#1 Benedikt Stabe am 28.05.2005 19:04
nicht schlecht, die stil-galerie.
auf dem kirchentag war wirklich alles vertreten!
#1.1 mona am 29.05.2005 16:23
Ich stimme Benedikt zu, das macht einen Kirchentag erst bunt. Vergleiche die Kirche gerne mit einem farbigen Kirchenfenster. So verschieden wir sind, so verschieden unsere Lebenswege sind, so unterschiedlich sind auch unsere Glaubenswege, ob jung oder alt.
Ich mag auf den evangelischen Kirchentagen die Posaunenchöre und habe mich gefreut über die vielen Begegnungen. Jetzt freue ich mich auf das Weltjugendtreffen in Köln im August 2005.
#2 Josef Ernst, Schulpfarrer (Homepage) am 29.05.2005 12:20
sehr geil die galerie .... ich war das erste ma auf einem kirchentag ... und ma ehrlich ich fands so geil , das ging ma garnicht, eine wirklich sehr friedliche stimmung und ein gmeinschaftsgefühl, unbeschreiblich !
ich freue mich schon auf das Jahr 2007 , da gehts ab nach kölle auf den kirchentag ...:-) !!!
bis dahin ... in gedanken über den kirchentag , euer Lennart
#3 Lennart am 29.05.2005 19:22
ich finde es klasse, das man seinen eigenen style ausleben kann, ohne schräg angeschaut zu werden.
ich selbst kann in meiner normalen umgebung nicht so ganz das anziehen wie ich möchte.
es war ein schönes erlebniss so "frei" zu sein
#4 anni lesch am 29.05.2005 19:30
Ich fand irgendwie es waren voll viele "freaks", punks usw. da - des hat mich gewundert, aber ich fands auch cool, weils zeigt, das Glauben nich sowas langweiliges, verstaubtes ist wie immer alle denken, sondern was für jedermann - ob alt oder jung oder modern oder hippie oder oder oder...
Ich find des zeigt die Galerie echt deutlich
#5 dudinka am 29.05.2005 21:12
Witzig der Kommentar zum Bild vom Kollegen aus Afrika: ,,Auch Island war vertreten"
#6 Pétur (Homepage) am 30.05.2005 01:29
ich finde es toll,dass alle ihre eigene individuelle persönlichkeit durch verschiedene styles ausgedrückt haben...das beobachten von fremden wurde immer interessanter ... trotzdem: bei manchen gestalten konnte man sich ein kleines grinsen nicht verkneifen :-) mit freundlichen grüssen...kati
#7 kati am 30.05.2005 14:30
es war wirklich irre, es war ein richtig tolles Publikum, man konnte sich auf der Messe frei bewegen ohne dumm angeschaut zu werden, so wie es oft in der Stadt daheim der Fall ist. Äußerlichkeiten rückten plötzlich in den Hintergrund (kein Grund sich "hängen zu lassen"), es war einfach mal erfrischend anders und ein Gefühl und eine Freude der ganz besonderen Art. Man konnte wirklich selbst sein...

Es war mein erster Kirchentag als Helfer, und mit Sicherheit nicht mein letzter. Danke für die tolle Versorgung!
#8 Nina am 30.05.2005 23:29
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.